Navigation - PlattformNavigation - BachelorNavigation - MasterNavigation -  PHDNavigation - Module
Landschaft

Soziale Ökologie

Das DoktorandInnenkolleg Soziale Ökologie wird vom Institut für Soziale Ökologie abgehalten. Es richtet sich an AbsolventInnen natur-, sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher, sowie technischer Studien. Die Untersuchung des Zusammenwirkens natürlicher und sozialer Prozesse bei der Entstehung von Umweltproblemen und Möglichkeiten ihrer gesellschaftlichen Bearbeitung stehen im Zentrum.

Das DoktorandInnenkolleg „Soziale Ökologie“ bereitet auf eine wissenschaftliche Karriere im Bereich der socio-economic environmental research, das international zunehmend an Bedeutung gewinnt, vor. Zudem soll es die AbsolventInnen dazu befähigen, hochrangige Aufgaben in Expertensystemen zu übernehmen, die für die Umsetzung nachhaltiger Entwicklung wichtig sind. Dazu gehören etwa Politikgestaltung und Politikberatung, Strategieentwicklung, Umweltberichterstattung, Umweltstatistik, Aus- und Weiterbildung im Bereich Nachhaltigkeit, die Gestaltung sozialer/politischer Prozesse in diesem Bereich u.ä.

Neben fundierten analytischen Fähigkeiten, die notwendig sind, um in diesem Kontext neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu generieren, ist auf Grund der inhärent normativen Komponente der Nachhaltigkeit auch eine hohe Reflexionskompetenz gefragt. Exzellente Englischkenntnisse, sowohl passiv als auch aktiv, sind für erfolgreiches Arbeiten in diesem Bereich unerlässlich, ebenso Erfahrung mit internationalen Präsentationen, Publikationen und Kooperationen.

Weitere Informationen: Institut für Soziale Ökologie, IFF Wien

Navigation - SpracheNavigation - PartnerNavigation - ImpressumNavigation - Kontakt